Kursangebote / Kursdetails

Vortrag: Lebensmittel "von hier" - die Tücken der Regionalkennzeichnung

Immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher wollen verstärkt auf saisonale Produkte mit kurzen Transportwegen zurückgreifen. So lassen sich vermehrt Lebensmittel mit der Kennzeichnung "von hier" oder "aus der Region" finden. Das der Begriff "Region" gesetzlich nicht geschützt ist, wissen nicht viele. Gerne wird die Kennzeichnung auch zu Webezecken genutzt.

Im Vortrag wird erklärt, worauf es sich lohnt beim Einkaufen zu achten und was die Label wirklich aussagen.

Anmeldung
Ihr Name, mit dem Sie sich anmelden, ist im Chatfenster für alle teilnehmende Personen einzusehen. Wenn Sie dies nicht möchten, benutzen Sie bitte ein Pseudonym.

Technische Voraussetzungen
Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung empfehlen wir als Browser Chrome oder Firefox in einer aktuellen Version. Sofern Ihr Browser die technischen Anforderungen nicht unterstützt, werden Sie auf einen Live-Stream umgeleitet. Über diesen ist die aktive Teilnahme an der Diskussion leider nicht möglich.

Der Online-Vortrag wird nicht aufgezeichnet. Auch können wir Ihnen die Folien nicht zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich selbst Notizen zu machen.

Alle Hinweise zu den technischen Voraussetzungen und Tipps zur Nutzung der Online-Veranstaltung finden Sie hier.
https://join.next.edudip.com/de/webinar/lebensmittel-von-hier-die-tucken-der-regionalkennzeichnung/1945557
Bitte rechtzeitig anmelden, bis spätestens 2 Tage vor dem Start.

Der Vortrag ist dank der Förderung des Bundesministeriums für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenfrei.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 241-0007

Termin(e): Do. 25.04.2024

Dauer: 1

Kursort: Online

Gebühr: 0,00 €

Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
25.04.2024
Uhrzeit:
17:00 - 19:00 Uhr
Wo:
Online



Volkshochschule Tornesch-Uetersen

Tornescher Hof 2/Bahnhofsplatz | 25436 Tornesch
Tel: 04122/ 40 15 40
Fax: 04122/ 40 15 41 
E-Mail: info(at)vhs-tornesch-uetersen.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch geschlossen